BauScan2017 - Das Vortragsprogramm steht fest!

Liebe Laserscanning-Gemeinde,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Vortragsprogramm für die diesjährige BauScan feststeht. Die Fachkonferenz zum Thema 3D-Laserscanning findet in diesem Jahr bereits das 5. Mal statt. Auch in diesem Jahr gibt es wieder sehr interessante Fachvorträge.

Stastssekretär Dr. Klaus Klang, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt (von 2011 - 2016) begrüßte alle Teilnehmer auf der BauScan2015.

Die Themenschwerpunkte der BauScan2017 sind u.a.:

  • Bauwerksmonitoring
  • Laserscanning im Bergbau
  • Laserscanning im Schiffbau
  • Reverse-Engineering
  • BIM
  • Laserscanning im Bauwesen und in der Architektur
  • Anwendungen mit Drohnen
  • Mobile Datenerfassung für Tunnel und Verkehrswege
  • Archäologie
  • Virtual Reality aus Scandaten

Die BauScan2017 findet am 16. und 17. November 2017 in Magdeburg statt. Einsteiger in die Laserscanning-Technologie, sowie erfahrene Anwender erhalten auf der Veranstaltung interessante Informationen zu den neuesten Entwicklungen und Trends auf dem Laserscanning-Markt. Demnächst werden wir außerdem das Programm unserer Austeller bekannt geben. Neben den großen Hardware-Herstellern FARO, Z+F, Leica, Topcon und Riegl sind auch einige Softwarehersteller sowie erfahrenen Dienstleister als Aussteller auf der Veranstaltung. Lassen Sie sich die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme mit den Spezialisten nicht entgehen und sichern Sie sich noch heute Ihren Platz.

Hier geht´s zu Anmeldung: Bauscan2017 - Anmeldung

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf http://www.laserscanning-europe.com/de/bauscan/bauscan2017.

Unser Tipp: Profitieren Sie vom günstigen Frühbucherrabatt und melden Sie sich noch heute zur BauScan2017 an! Wir würden uns freuen, Sie als Konferenzteilnehmer begrüßen zu dürfen.


Ihr Laserscanning-Europe-Team

Schulungen

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!