1 Antwort [Letzter Beitrag]
Berndchen
Offline
Beigetreten: 08.01.2014

Hallo Leute,

ich beschäftige mich seit kurzem mit dem Thema Building Information Modeling.
In der Thematik BIM finde ich immer wieder folgende Abkürzungen:

- LOD,
- LOI,
- LOG,
- LOA

Was bedeutet das eigentlich? Kennt sich jemand damit aus???

Viele Grüße,
Bernd

lklevenow
Offline
Beigetreten: 30.03.2011
Abkürzungen im BIM

Hallo Bernd,

hier gibt's die Erklärungen:

LOD - Level of Development = "Grad der Fertigstellung" eines Modells

LOI - Level of Information = Teil des LOD und beschreibt den Umfang der Attributvergabe für die Objekte im Modell

LOG - Level of Geometry = Teil des LOD und gibt den Grad der Geometriedarstellung an (wie generalisiert ist ein Objekt dargestellt)

LOA - Level of Accuracy = Genauigkeitsangabe des Modells unterteilt in die Mess-/Scangenauigkeit und die Modellgenauigkeit

Melde dich einfach, wenn du noch weitere Fragen hast!

Viele Grüße,
Lissi
LSE-Team

   

Schulungen

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!