1 Antwort [Letzter Beitrag]
Robert
Offline
Beigetreten: 17.02.2010

Hi,

wir haben ca. 70 Scans und beim Einlesen des FARO Projektes *.lsproj in Recap stürzt der Prozess ab. Danach sind auch die FARO Scan beschädigt. Das ist unheimlich nervig, da der Export auch lang dauert und dann hat mein kein Ergebnis. Was ist hier das Problem ?

der Robert.

MarioHoheisel
Offline
Beigetreten: 30.03.2016
Hallo Robert,das kann

Hallo Robert,

das kann verschiedene Ursachen haben.

Hier mal ein paar Ansätze: Problem könnte sein, dass Sie zu wenig Arbeitsspeicher haben, da die Daten beim Importieren in ReCap als .lsproj konvertiert werden. Ansonsten, würde ich das Projekt als .rcp aus Scene exportieren und dann in ReCap einlesen. Denn wenn es schon stationiert ist durch Scene sollte es als zusammenhängende Punktwolke dargestellt werden. Nun kommt es darauf an, welches CAD sie benutzen. Im Prinzip, kann man die .rcp direkt in das CAD importieren oder wenn man über ReCap gehen möchte das Projekt abspeichern und dann importieren.

Wir haben auch noch einen Hinweis von FARO diesbezüglich bekommen: Bitte einmal die Windows Datenbank erneuern und dann noch einmal versuchen. Hier der Link dazu https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=48145

Beste Grüße
Mario
LSE-TEAM

   

Schulungen

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!