Geomagic Control X

Information

Geomagic Control X – Die Beste Lösung im 3D-, 2D- oder 1D-Bereich für den Soll-Ist Vergleich

Die umfassendste Lösung bei Soll-Ist Vergleichen

Mit der 3D-Software Geomagic Control X, aus dem Hause 3D-Systems, haben Sie die Möglichkeit Scandaten aus verschiedenen Messsystemen zu importieren und diese in einem 3D-, 2D- und 1D-Vergleich darzustellen.

Mit der Software erstellen Sie einen Soll-Ist Vergleich zwischen der Punktwolke und dem Modell, zischen dem Modell und dem CAD und zwischen dem Modell und dem Plan..

 

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

Der 3D–Vergleich

Integration und Visualisierung

Mit der 3D-Software Geomagic Control X übertragen Sie Ihre Echtzeitvisualisierung in Control X, um anschließend den Modellvergleich auszuführen. Control X bedient die Schnittstellen zur Echtzeitvisualisierung von Geomagic Capture, Breuckmann, den tragbaren Creaform 3D-Scanner, den Array Imager von FARO, Konica Minolta Range5/Range7 und VIVID, der Shining 3D sowie von Z Corp. der ZScanner.

Geomagic Control X

Mit der Software lassen sich hochgenaue Gegenüberstellungen der miteinander zu vergleichenden Komponenten erstellen. Diese können in 3D, 2D oder auch in 1D angezeigt werden. So haben Sie zu jeder Zeit ein direktes Controlling Ergebnis vorliegen. Je nach Einsatzgebiet, stellt die leistungsstarke Software dem Bediener verschiedene Vergleichsmethoden zur Verfügung.

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

Geomagic Control X Funktionen

Die wichtigsten Funktionen von Geomagic Control X im Überblick

 

Geomgaic Control X 3D-Vergleich

  • Ansteuerung verschiendener Scanner möglich, sowie Echtzeitvisualisierung von Werkstücken
  • Vollständige Integration der Geomagic Capture-Scanner
  • Import von ca. 70 unterschiedlichen Datenformaten
  • Verarbeitung großer Datenmengen
  • Sowie einfache Funktion zur Stationierung von Echtzeitscans
  • Verschiedene Werzeuge zur Ausrichtung von Modellen
  • Tools zur Bemaßung von Zylindrizität, Geradheit, Ebenheit, radiale Abmessungen und Schnellbemaßungen
  • Funktionen zur Netzbearbeitung
  • Umfassende Anzahl an Exportformaten
  • Ausgabe eines Prüfberichtes

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

Workflow von Geomagic Control X

Höchstleistung für Ihre Projekt-Kontrolle

Mit der Software Geomagic Control X erhalten Sie eine der effektivsten Vergleichswerkzeuge für ihre Kontrolle von 3D-Objekten. Die Bedienung von Control X gliedert sich an das gängige Format von Geomagic Design X. In den folgenden Grafiken wird ein üblicher Worflow für den Soll-Ist-Vergleich dargestellt.

  •  Import der Referenzdaten und der gemessenen Daten

Import der Referenzdaten und der Gemessenen Daten in Geomagic Control X

Import in Geomagic Control X

  • Anfangsausrichtung

Anfangsausrichtung in Geomagic Control X

  • Jetzt haben Sie in Geomagic Control X die Möglichkeit die Ausrichtung / Anpassung zu verfeinern bzw. individuell anzupassen

Ausrichtung / Anpassung in Geomagic Control X

  • Im nächsten Schritt können Vergleiche der Datensätze angestoßen werden

Datensatzvergleiche in Geomagic Control X

  • 3D-Vergleich

3D-Vergleich in Geomagic Control X

  • 2D-Vergleich

Geomagic Control X 2D-Vergleich

  • 1D-Vergleich

1D-Vergleich in Geomagic Control X

  • Bericht erzeugen

Bericht erzeugen in Geomagic Control X  Erzeugung eines Berichtes in Geomagic Control X

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Referenzdaten in Geomagic Control X

  • Exportieren der Daten

Exportieren der Daten in Geomagic Control X

Nach der Bearbeitung lässt sich unter Export wählen, ob die Geometrie der Objekte oder die Abweichungen exportiert werden sollen.

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

 

Hardware-Kompatibilität

Systemvoraussetzungen Geomagic Control X

  • Betriebssystem 32-Bit-Version* (Windows 7 oder 8), 64-bit-Version* (Windows 7,8 oder 10) *Virtuellle Konfigurationen werden nicht unterstützt
  • Intel® und AMD® Prozessor mit mindestens 2 GHz (Empfohlen werden Mehrkernprozessoren mit einer Taktgeschwindigkeit von über 3 GHz)
  • Minimum 4 GB Arbeitsspeicher (bei 32-bit-Versionen) und 8 GB (bei 64-bit-Versionen)
  • Mindestens 30 GB Festplattenspeicher
  • 3 GB Cache je 100 Millionen Punkte
  • Empfohlen ist eine SSD mit mehr als 256 GB und 10000 RPM
  • OpenGL 3.0 oder höher, 32 BIT Farbe erforderlich (Minimale Auflösung 1280 x 960)

 

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

 

Software-Kompatibilität

Kompatible Softwareformate für Geomagic Control X

Für den Dateiimport bietet Geomagic Control X eine Vielzahl an Dateiformaten. Die folgenden Dateiformate und Anwendungen werden unterstützt.

Kompatible Importformate:

XO Model - xdl, xrl, rwl, xov, exproj

Repidform Extreme - xpc Rapidform2006 - mdl

Ascii Points - asc, xyz, txt

Geomagic Point - pts Rapidform Polygon - fcs

Stereolightography - stl

OBJ - obj CyberWare - ply

ASTM E57 3D Imaging Data - E57

3D Studio - 3ds VRML 1.0/97 - wrl

INUS Compression File Format - icf

IGES - igs, iges STEP - stp, step, stp.z

Parasolid Text/Binary - x_t, x_b, xmt_bin, xmt_txt

ACIS Text/Binary Part - sat, sab, asat, asab CATIA V4 - model, session, exp

CATIA V5 - CATPart, CATProduct

Creo (Pro/Engineer) - prt, asm Siemens NX - prt

SOLIDWORKS - sldprt, sldasm

AutoCAD DXF - dxf NextEngine - scn

Steinbichler - ac

Breuckmann - bre, ctr VIVID - vvd, cdm, cdk

Range7 - rgv, rvm

PICZA (Roland) - pix GOM - g3d, cloud, surf

3D Digital Corp. - pmj, pmjx

Leica - pts, ptx, ptg FAO LS - fls, fws

iQvolution - iqscan

Riegl - 3dd, rxp Opton - xyz, crs, lin, smh, bin

Mensi - soi

Surphaser - btx Scantech - stb
ShapeGrabber - 3pi Nikon Metrology - sab, sab2 Perceptron - swl, swb, bin

DeltaSphere - rtpi, xyzi, xyzrgb

LDI - psl, scn, pcn Kreon - cbk, grk, cwk

Wicks and Wilsons - tfm

Steintek - m3d Hymarc - hym

Cognitense - xyz, xyzn

Optimet - opd Mantis Vision - mpc

NASTRAN - dat, nas

ANSYS - ans Inventor ASCII - iv

Inventor - iv, ipt, iam

VDA-FS - vda OpenNURBS (Rhino) - 3dm

Topcon - cls

Kubit - ptc LiveScan - lsf

Imetric - i3d

Shining 3D - rge Fujifilm - csd

JT - jt

Solid Edge - asm, par, pwd, psm  

Exportformate aus Geomagic Control X

Folgende Exportformate haben Sie nach den Vergleichen zur Verfügung:

Exportformate in Geomagic Control X

  • *.xdl
  • *.mdl
  • *.pts
  • *.fcs
  • *.icf
  • *.asc
  • *.stl
  • *.obj
  • *.dxf
  • *.3ds
  • *.wrl
  • *.ply
  • *.ptc
  • *.igs
  • *.stp
  • *.x_t
  • *.x_b
  • *.sat
  • *.sab
  • *.model
  • *.catpart
  • *.txt
  • *.csv
  • *.jt
  • *.prc

 

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Control X im LSE Online-Shop ►

 

Anwendungsbereiche

Anwendungsbereiche von Geomagic Control X

Marktübergreifende 3D-Software

Mit der branchenübergreifenden Software Geomagic Control X lassen sich aus den verschiedensten Gewerken Kontrollen erstellen.

  • Konstruktion
  • Planung
  • 3D-Modellierung
  • Reverse Engineering

Geomagic Control X

Die 3D-Software Geomagic Control X ist für folgende Branchen interessant:

  • Elektronik
  • Werkzeug- und Formenbau
  • Gießereien
  • Luft- und Raumfahrt
  • Schwerlastindustrie
  • Forschung und Bildung
  • Kunst und Unterhaltung
  • Archäologie
  • Automobilindustrie
  • Schwerlastindustrie
  • Konsumgüter
  • Medizintechnik

Jetzt kostenlos Infos anfordern ►

Geomagic Wrap im LSE Online-Shop ►

Fragen oder Interesse

Als Anwender besser beraten

Sie haben Interesse an unserem Angebot oder möchten gern noch mehr über die Software Geomagic Control X erfahren? Dann rufen Sie uns noch heute an und vereinbaren Sie einen kostenlosen und für Sie unverbindlichen Beratungstermin. Wir werden all Ihre Fragen beantworten. Als Händler und gleichzeitig Anwender sind wir bestens aufgestellt, um Ihnen auch nach dem Kauf zur Seite zu stehen.
 

Rufen Sie gleich an!

+49(0)391 62 69 960 oder +49(0)7153 92 95 93 20

Fordern Sie noch heute Ihr Angebot online an!

Jetzt Angebot anfordern

 

   

Schulungen

Newsletter

Bleiben sie auf dem Laufenden!