Emlid News - Verbesserungen in Reach View 3 App, Emlid Studio Beta und Emlid Caster

Blog Tags: 

Lange war es ruhig um die Emlid-Produktreihe. Doch nun kommt ein Update über die Änderungen, die in den letzten Wochen und Monaten implementiert wurden, sowie weitere Softwareservices von Emlid.

Infos zu Emlid-Empfängern >

Reach View 3 App

Die Reach View 3 App wird stetig weiterentwickelt und den Wünschen der Nutzer angepasst. So haben es mittlerweile tausende Koordinatensysteme und dutzende Höhensysteme in die App geschafft. Für das deutsche Staatsgebiet ist auch schon einige Zeit das Geoidmodell GCG2016 hinterlegt, mit welchem es möglich ist im DHHN2016-Höhensystem zu messen.

Weiterhin werden regelmäßig kleinere Optionen und Funktionen implementiert, welche die Arbeit mit der kostenfreien App verbessern. Dabei zu erwähnen ist z. B. die Möglichkeit der manuellen Eingabe von Koordinaten für Punkte und die neuen Im- und Exportmöglichkeiten als .DXF und Shapefile.

Emlid View 3 App - Screenshots

Für die Zusammenarbeit mit den Empfängern hat Emlid zusätzliche Tools bereitgestellt, die zur Workflow-Optimierung beitragen.

Emlid Caster

Schon im vergangenen Jahr wurde der Emlid Caster bereitgestellt: eine kostenfreie Variante für die Verwendung einer Base-Rover-Kombination mit Kommunikation über das Internet. Von einer eigens erstellten Basisstation können Korrekturdaten in verschiedenen „Mount points“ bereitgestellt werden. Am Rover wird dann als NTRIP-Caster-Adresse die des Emlid Casters angegeben. Grundvoraussetzung dafür ist natürlich eine Internetverbindung an beiden Geräten.
Über die Ausweitung auf die Pro Version ist es möglich, eine unbegrenzte Anzahl an Basisstationen und somit Korrekturdaten für weitere Kunden bereitzustellen.

Emlid Caster - Screenshot

Emlid Studio

Emlid Studio ist ein kostenfreies Tool für das Postprocessing von simplen Base-Rover-Kombinationen oder das Geotagging von Drohnenaufnahmen.

In der Desktopanwendung können verschiedene Datensätze zusammengeführt werden, um Messungen nachträglich zu verbessern. Dies wird insbesondere interessant, wenn im Feld keine LoRa-Verbindung oder kein Internetzugang möglich war. Zusätzlich können die verbesserten Koordinaten mit Geotags an Bilder einer Drohnenvermessung verknüpft werden.

Der große Vorteil dabei zu herkömmlichen Lösungen ist die Einfachheit der Softwarelösung. Per Drag’n’Drop werden die Datensätze ins Programm gezogen und die Prozessierung beginnt.

Emlid Studio Beta- Screenshot

Emlid Studio Beta - Screenshot

In den kommenden Monaten werden noch einige Neuigkeiten von Emlid erwartet, über die wir Sie informieren werden.

 

Emlid-Empfänger im Shop >      Emlid-Zubehör im Shop >