Punktewolken in SolidWorks verarbeiten

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
SC-2424
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 28.07.2010 - 14:32
Punktewolken in SolidWorks verarbeiten

Hallo zusammen,

kennt jemand eine Möglichkeit, Punktewolken von terrestrischen Laserscannern (Leica, Z+F, Faro) in SolidWorks zu verarbeiten? Ähnlich dem Beispiel LMI bei AVEVA PDMS oder dergleichen?

Gruß
SC-2424

Oliver Bürkler
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 7 Monate
Beigetreten: 14.10.2009 - 10:11
Hallo SC-2424 Das hängt ein

Hallo SC-2424

Das hängt ein davon ab, was Du machen möchtest.

Für den Soll-/Ist-Vergleich zwischen Scandaten und CAD-Modell gibt es beispielsweise InspectWorks von Rapidform, das die Auswertung der Scandaten direkt innerhalb von SolidWorks erledigt.

Wenn Du eher Re-Engineering machen möchtest, kann z.B. XOR von Rapidform aus den Scandaten Solid-Modelle erstellen, die dann als parametrische Modelle nach SolidWorks übertragen werden können.

www.rapidform.com ist auf jeden Fall mal einen Blick wert.

Viele Grüsse,
Oliver Bürkler

Senior Technical Product Manager
Laser Scanner
FARO Europe GmbH & Co. KG

SC-2424
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 28.07.2010 - 14:32
Hallo Oliver Bürkler, vielen

Hallo Oliver Bürkler,

vielen Dank für die Antwort!

Vor allem die 1. Lösung finde ich schon mal sehr hilfreich.

Aber eigentlich suche ich nach einer Lösung, Punktewolken direkt in SolidWorks darzustellen, um z.B. optische Kollisionsprüfungen zwischen Neuplanung SolidWorks-Objekten) und Bestand (Punktewolke) durchzuführen. Auf eine dritte Software möchte ich nur sehr ungern ausweichen wenn es irgendwie geht da ich evtl. Änderungen sofort in meinem Planungswerkzeug (SolidWorks) durchführen möchte.

Grüße
SC-2424

Oliver Bürkler
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 7 Monate
Beigetreten: 14.10.2009 - 10:11
Wie bereits geschrieben:

Wie bereits geschrieben: InspectWorks läuft innerhalb von Solidworks und stellt dort die Punktwolkenfunktionenen zur Verfügung.
Vielleicht ist das ja die Lösung.

Viele Grüsse,
Oliver Bürkler

Laserscans im Internet präsentieren: http://www.faroeurope.com/webshare

Eric_Bergholz
Offline
Last seen: vor 4 Tage 1 Stunde
Beigetreten: 18.11.2008 - 22:17
Update zum Punktwolken und Solidworks

Hi,

hier ein Update die Firma Veesus hat jetzt ein Möglichkeit vorgestellt Punktwolkendaten in Solidworks zu bearbeiten. Die Scandaten von verschiedenen Herstellen können über den Punktwolkengenerator in das Vessus Format gewandelt werden. Die Scans liegen dann im eigenen Punktwolkenformat von Veesus vor und können über das Punktwolkenplugin in Solidworks gelesen werden. Mehr erfahrt Ihr hier.

https://www.laserscanning-europe.com/de/blog/veesus-arena4d-add-fuer-sol...

..Eric

Eric Bergholz
Laserscanning Europe GmbH