Volumenberechnung eines Wassertanks

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
stefank
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 5 Monate
Beigetreten: 10.07.2013 - 15:00
Volumenberechnung eines Wassertanks

Hallo zusammen,
wir haben ein Wassertank eingescannt und wollen nun davon das Volumen bestimmen, in diesem Tank befinden sich allerdings mehrere Säulen die nicht zum Volumen gehören. Daher wollte ich mal nachfragen ob es möglich ist das Volumen trotzdem mit PointCab zu bestimmen und welche anderen alternativen man hätte (Geomagic oder AutoCad).

Schöne Grüße

Stefan

Forum Schlüsselworte: 
Joerg Braunes
Offline
Last seen: vor 7 Jahre 9 Monate
Beigetreten: 08.05.2013 - 10:06
Hallo Stefan, ob es da ein

Hallo Stefan,
ob es da ein Möglichkeit mit PointCab gibt, kann ich nicht sagen. Auf jedenfall funktioniert es mit PointSense Plant für AutoCAD. Dort sind Verformungsanalysen und präzise Volumenberechnungen von zylinderförmigen Objekten möglich. Auch unter Berücksichtigung von Abzugsvolumen im Inneren. Mehr Infos gibt es hier:

http://kubit.de/CAD/Produkte/PointSense/PointSense_Plant.php

Viele Grüße

Jörg

Eric_Bergholz
Offline
Last seen: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 18.11.2008 - 22:17
Volumen Berechnung Tank

Hi Stefan,

ja du hast Recht, dass Volumen kann man gut in Geomagic Produkten berechnen. Z.B. mit dem Geomagic Control.

http://shop.laserscanning-europe.com/Geomagic-Control

Es gibt auch noch ein Tankinspektions Tool im Programm von Trimble. Dies braucht man aber nur dann, wenn man ein zertifiziertes Ergebnis braucht. Das Programm wurde damals noch von Scanner Hersteller Callidus in Zusammenarbeit mit einem deutschen Prüfinstitut entwickelt.

http://www.trimble.com/power-process-plant/pdf/3DLaserScanning_TankInspe...

Falls Du fragen zu diesem Tool hast, kannst Du dich bei uns melden.

Wir haben in unser Modellierungsabteilung auch schon Tankinspektion in Microstation für Kunden in Form von 2D und 3D- Modelle erstellt. Dies waren führende Anbieter aus dem Tank Bereich und es war auch ok. Checke mal ab, ob Du es auch in deinem Autocad machen kannst. Die ganzen Speziallösungen sind sehr gut, aber kosten auch Geld und dann muss man wirklich rechnen, ob sich dies für einen Auftrag lohnt.

Viele Grüße

.Eric

Eric Bergholz
Laserscanning Europe GmbH