GeoSLAM Connect 2.2 erhältlich!

GeoSLAM Connect 2.2

Ab sofort steht allen Kunden mit einem Wartungsvertrag für GeoSLAM Connect die neueste Version 2.2 als kostenloses Upgrade zur Verfügung! 

Was kann GeoSLAM Connect 2.2?

Nach der Erfassung Ihrer SLAM-Daten mit einem 3D-Scanner von GeoSLAM können diese mit einem Knopfdruck über GeoSLAM Connect verarbeitet, gespeichert und zur Ver- und Bearbeitung vorbereitet werden. Die Vorteile und Funktionen auf einen Blick:

  • Müheloses Erstellen einer Datensammlung direkt vom 3D-Scanner
  • Dank intuitiver Benutzeroberfläche behalten Sie mehrere Punktwolken gleichzeitig im Blick
  • Datenverarbeitung mit GeoSLAM Beam, dem SLAM-Algorithmus der nächsten Generation!
  • Schnell vordefinierte Workflows für alle gängigen Szenarien
  • Export der Punktwolkendaten in gängige Formate wie: LAS, PLY, TXT & E57
  • Kompatibel zu Drittanbietern wie Revit oder ESRI

GeoSLAM Connect 2.2 Funktionen

Funktionen von GeoSLAM Connect im Überblick

RGB-Färbung

Durch Zubehör, wie die ZEB Vision für den ZEB Horizon, lässt sich die erstellte Punktwolke in Connect mit wenigen Schritten kolorieren. Der Workflow ist in vier einfache Schritte unterteilt: SLAM-Prozessierung, Bildzusammenführung, Bildausrichtung und Kolorierung. All das, ohne dass dafür separate Geoscripts erforderlich sind.

Datenklassifikatoren

GeoSLAM Connect enthält eine Reihe von Filterwerkzeugen zur Verbesserung der Ergebnisse. So können Ausreißer, Oberflächenrauschen und unerwünschte Punkte mühelos entfernt werden. Alle hierfür nötigen Tools sind über die Connect-Oberfläche zugänglich und lassen sich bei jedem Datensatz anwenden.

Messungen in der Punktwolke

Im Connect-Viewer können Entfernungen zwischen einzelnen Punkten schnell gemessen werden. Dieses Standardwerkzeug lässt sich auf alle Datensätze anwenden.

NEU bei Connect 2.2: Manuelle Ausrichtung!

Jetzt lassen sich mehrere Scans mit einer Reihe von manuellen und automatisierten Prozessen ausrichten. Diese Funktion kann für zwei oder mehr Scans im selben Projekt angewendet werden. Sie haben die Wahl, ob Sie die ausgerichteten Scans separat oder als einzelne zusammengeführte Punktwolke exportieren möchten.

 

Download GeoSLAM Connect v2.2